Zeitungsartikel in der Badischen Zeitung vom 06. 06. 08. über die CD Release von Fabro & Hess in Laufenburg.

während es besonders Bassist Martin Hess war, der an diesem Abend swingende Bühnenpräsenz zeigte.
(Die Oberbadische 20.02.08)

Das souveräne Spiel des Bassisten Hess, der naturgemäß vorwiegend die tragende Basis schuf, kam bei swingenden Soli und zweistimmigen Saiteninstrument-Passagen bestens zum tragen.
(Badische Zeitung 24.10.07)

Das Duo spielte aber auch immer wieder gerne Jazz-Oldies wie "Autumn Leaves" oder das unmittelbar in die Füsse gehende "Minor Swing", bei dessen Kontrabass-Solo Martin Hess die absolute Schallgrenze des auf seinem Instrument Greifbaren erreichte.
Das Konzert wies nur einen einzigen Fehler auf, nämlich viel zu schnell zu Ende gewesen zu sein.
(Südkurier 27.08.07)

Zeitungsartikel im Suedkurier vom 22. 08. 06.

Zeitungskritik vom Konzert am 16. 12. 05 in Buchs mit Fabio Freire und Ignis Quartett.

Wie der Bassist in seinem Spiel aufgeht und all seine Mimik unweigerlich immer stärker dem Rhythmus zu gehorchen beginnt, je mehr er in sein Element kommt, war allein schon ein höchst sehenswertes Schauspiel.
(Südostschweiz Graubünden 25.11.02)

der vielbeschäftigte, weil sehr gute Martin Hess am Bass. In "Show Case" hörte man wieder das eingespielte Duo, Martin Hess am Bass korrespondierte mit den hingeschleuderten Phrasen der Blasinstrumente.
(Badische Zeitung 1.7.99)

bei dem auch Kontrabassist Martin Hess mit treibenden Basslinien seine Stärken zeigen konnte. Das ganze Programm über unermüdlich, agierte der Schweizer Bassist im Hintergrund, als wichtiger Rhythmusgeber an seinem Viersaiter.
(Vaihinger Nachrichten 31.8.98)

Dennoch rettete Carmen Hey zusammen mit dem kompetenden Kontrabassisten Martin Hess die Stimmung im Publikum durch mehrere klangtechnisch sehr überzeugend und mitreissend instrumentierte Duopassagen.
(Allgäuer Anzeigeblatt 1.4.98)

als ruhender Pol leistet Martin Hess "Basisarbeit", spielt schöne Soli und bereitet den Weg für groovige Ausflüge.
(Deggendorfer Zeitung 24.7.97)

Der Bassist der Cave Swing Jazz Band, Martin Hess, überzeugte in St. Märgen durch Eindringlichkeit.
(Badische Zeitung 25.6.97)

und wie ein Fels in der Brandung der Bassist Martin Hess.
(Tangente Dez 96)